Fr 05.04.2019 # Altstadt Swing

Ort: Alte Kaserne
Technikumstrasse 8, Winterthur
Zeit: 19.30 Uhr Türöffnung
19.45 Uhr Lindy Hop Crashkurs
ab 21.00 Uhr bis spät Konzert
Eintritt: Fr. 28.- / Fr. 23.-

Die bezaubernde Sängerin Laney und ihre sympathische Gang aus meisterhaften Jazz-Musikern haben sich dem tanzbaren Swing verschrieben und nehmen dich mit auf eine Reise in die 30er und 40er Jahre der goldenen Swing-Ära. Swing-Ära-Liebhaber sind hingerissen von dem auserlesenen Repertoire, das bekannte Jazz-Klassiker, Lieblingsstücke der Swingtanzszene und Perlen des swingenden Jazz umfasst. Der rhythmische Drive und die durch ihre variantenreiche Instrumentierung sprühenden Songs lassen das Tanzfieber um sich greifen. Nicht nur für Tänzer der legendären Swingtänze ein wahres Vergnügen, sondern auch für lauschende Jazz-Fans ein ganz besonderer Genuss!

Lindy Hop ist ein Paartanz, entstanden in den 20er-Jahren in Harlem in New York. Lindy Hop wird hauptsächlich zu swingender, grooviger Jazzmusik getanzt und gilt als Vater von Rock’n’Roll und Boogie-Woogie. Interessierte lernen am Crashkurs die Grundschritte des Lindy Hop kennen. Vorkenntnisse im Tanzen braucht es keine, und Neugierige dürfen gerne auch nur zuschauen.